avnachwuchs Nachdem nun einige Wochen bei FSN-TV darüber abgestimmt werden konnte, welche Band oder welcher Liedermacher als politischer Nachwuchskünstler bei der Großveranstaltung “IN.BEWEGUNG” spielen soll, steht das Ergebnis nun fest. Es gab insgesamt fünf Bewerber, auf die wie folgt die Stimmen entfielen:
 
1. Sachsenblut (152 Stimmen)
2. Feindbild Deutsch (140 Stimmen)
3. Freilich Frei (96 Stimmen)
4. Elblichter (70 Stimmen)
5. Oiram (55 Stimmen)
 
Wir gratulieren damit Sachsenblut zum Platz 1 und freuen uns auf ihren Auftritt! Da allerdings Sturmwehr und Words of Anger ja leider abgesagt haben, hatten wir uns nun dazu entschlossen die ersten beiden Plätze in die Veranstaltung einzubinden. Somit ist nun auch Feindbild Deutsch mit dabei!